Funktionskleidung

Ölzeug im Einsatz auf einer Segelyacht

also erstmal zur Klarstellung: Ölzeug ist nicht gleich Ostfriesennerz! Das war im letzten Jahrhundert so, als sich alle in diesen gelben Einstiegshosen und gelben Gummiüberwürfen auf einem Segelboot steif bewegten. Ursprünglich wurde schwerer Leinenstoff mit Lein-Öl getränkt, damit Seeleute Schutz vor dem Wasser hatten. Das erste “Öl-Zeug” war nur was für die wirklich harten Jungs. Heute kann man auch als wärmetechnisches Weichei mit der richtigen Kleidung durchaus in höhere Breitengrade