Schiffstransport quer durch die Republik: Langenargen – Barth

yachttransport
Aufgeladen auf Uwe´s Tieflader ... Überpünktlich ....

Fix ist Fix: 24 Stunden früher als geplant, stand der Schiffstransporter auflade bereit parat. Da kamen wir fast etwas ins schleudern. Aber Überpünktliche darf man nicht bremsen, vor allem wenn sie aus dem Transportwesen kommen…

Deshalb waren wir auch fix! Fix beim Einladen, fix beim rangieren, fix beim Kram zusammenpacken, fix beim aufladen und ganz fix beim verabschieden, und besonders fix in der Ente, denn wir wollten doch vor Safari die Ostsee, oder besser den Barther Bodden sehen ….

Schiffstransport quer durch die Republik: Langenargen – Barth

Ein paar schnelle Schnappschüsse mit dem Handy – zu mehr reicht die Zeit kaum.

 

transport-schiff
Das letzte Allgäuer Hauseck für Safari
safari-in-barth
Am nächsten Tag schon 1000km nördlich in Barth – Sonnenschein
Kranen der Safari
Ran an den Kran – alles ganz easy und unkompliziert

 

 

Ahoi

Ulli & Michl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.