Grosssegler in Marstal

Ahoi,

so ist es, wenn man als Oldtimer am Kai für Grosssegler liegen darf ….

Da liegen wir an der Hafenmole, weil das grandiose Pfingstwochenende viele Segler mal so schnell in die dänische Südsee gespült hat. Als nicht rückwärtsfahrender Langkieler dürfen wir trotz angemeldeter Grossseglerinvasion an die lange Pier liegen.

Und dann wird es Abend und innerhalb von 3 Stunden laufen elf dieser großen Traditionsschiffe mit ihren Chartergästen ein …

Grosssegler in Marstal

 

 

Ja, da kommt man sich doch recht klein vor, auch wenn wir auch fast ein Grosssegler sind. Immerhin können wir auch 11 Segel an Bord vorweisen.

AErö, Marstal & „Wir Ertrunkenen“

Ein gutes Buch und Fahrtensegeln gehören irgendwie zusammen. Eine großartige Symbiose entsteht aber erst dann, wenn die Thematik zusammenpaßt.

Für die dänische Südsee, für Marstal und für Grosssegler paßt kein Buch besser als „Wir Ertrunkenen“ von Carsten Jensen.  Mehr dazu bei Smutje Rosa.

 

Ulli & Michl

Zeesenboot Oldtimer-Regatta – traditionell & wuchtig

Ahoi,

in MeckPom an der Küste gibt es Wuchtbrummen auf dem Wasser, die sich allerhöchstens mit den holländischen Plattboden-Booten vergleichen lassen. Noch nicht so populär als Freizeitboot und auch teilweise noch nicht aus Plastik mit technischen Raffinessen … NEIN, ursprünglich, spartanisch, massiv …. das ist der Fischers alter Kahn im Bodden.

„Zeesenboot Oldtimer-Regatta – traditionell & wuchtig“ weiterlesen

Auf Safari in der „yacht classic“ Spezial

Ahoi, … bevor ich hier mal erklär, wünsch ich Dir ein ganz tolles, gesundes, fröhliches, zufriedenes und entspanntes neues Jahr.

Nur kurz in einem Satz zu unserer langen online-Abwesenheit: Viel Chaos, viel Veränderung, viel Allgäu und alles ZackZack …. „Das Boot liegt im Winterlager und harrt der Dinge, die dann erst wieder im April kommen: nämlich segeln & reisen. „Auf Safari in der „yacht classic“ Spezial“ weiterlesen

Seefahrer-Romantik auf der Brigg

Die Brigg „Tre Kronor“

Brig "Tre Kronor" aus Stockholm
Brigg „Tre Kronor“ aus Stockholm

Liegen wir da so am Kai in Karlshamn und wundern uns über die Gelassenheit, mit der die Menschen mit dem Geruch nach Speiseöl umgehen, kommt ein zweiter Großsegler (nach uns ;-)) in den alten Handelshafen getuckert.

Majestätisch schiebt sie sich an unser Heck. (War schon noch Platz genügend :-))

Die schöne Brigg ist schon in Kalmar an uns vorbeigerauscht. „Seefahrer-Romantik auf der Brigg“ weiterlesen